Category: Politik

Tag der Demokratie in Weiden

Tag der Demokratie in WeidenJetzt sind sie also angekommen in der Region – die Ewiggestrigen, welche getrennte Klassen für Deutsche und Migranten bei der lezten Landtagswahl gefordert hatten. Die Stadt Weiden hat mit zahlreichen Helfern kurzfristig ein Fest der Demokratie organisiert, welches mit einem 15 minütigen Glockenläuten begann.
Wir wollten da auch Flagge zeigen und waren dabei. Nach einigen Reden, Musik und Kabarett (Danke nochmal an den Eschenbacher Bürgermeister Peter Lehr, welcher Ina so gefühlte 50 Minuten auf den Schultern sitzen hatte) wollten allerdings unsere vier Mädels etwas essen und so machten wir uns auf den Weg Richtung McDonalds. Der Weg war allerdings versperrt, da die in der Vergangenheit gebliebenen da gerade vorbei gelaufen sind. Read more »

In Lohn und Brot

Die Wahlen am 28. September in Bayern haben für uns direkte Auswirkungen.

Ab dem 17.11. arbeitet der einzige Mann im Döhler-Clan für die neugewählte Landtagsabgeordnete Annette Karl in Neustadt/Waldnaab. In der Halbtagsstelle geht es um die Betreuung des Stimmkreises Weiden/Neustadt und das Nachbarn Tirschenreuth. Politische Recherche, Pressemeldugen und Terminkoordination gehören dazu.

Eine sicher sehr interessante und spannende Tätigkeit.

Wahlausgang

Unsere hochtrabenden Pläne bei der Wahl am 02.03.08 sind nicht in Erfüllung gegangen. Weder sind die Döhlers in den Kreistag noch in den Gemeinderat eingezogen.

Ute hat mit ihren Grünen aber immerhin einen Sitz im Kreistag zu legen können, so dass sie jetzt dort über 3 Sitze verfügen und Fraktionsstatus haben.
Tom hat es leider nicht in den Gemeinderat Pechbrunn für die SPD und auch nicht in den Kreistag für die KreisSPD geschafft – aber die Kandidaturen haben zumindest einiges an Lehrstoff geboten.